+49 (0)30 37443462 info@conventivo.com

Innenausbau BERLIN

Conventivo ist Ihr Experte für kompetenten und zuverlässigen Innenausbau des Eigenheims in Berlin und Brandenburg. Wir bieten Ihnen eine breite Auswahl an Dienstleistungen für den Ausbau Ihrer Wohnung oder dem Arbeitsplatz an. Neben sämtlichen Trockenbauarbeiten, wie die Errichtung von Wänden oder das Aufhängen von Decken, übernehmen wir ebenfalls Verputzarbeiten, Verlegung von Böden und Fliesen aller Art, Estrich Verlegung und den Einbau von Fußbodenheizungen. Planen auch Sie einen Innenausbau in Berlin oder Brandenburg und suchen nach kompetenten Handwerkern? Unsere erfahrenen Mitarbeiter werden jedem Ihrer Wünsche gerecht.

Innenausbau –
Vom Rohbau zum gemütlichen Eigenheim

Unsere Handwerker sind in den Bereichen der Trockenarbeiten bestens ausgebildet und verfügen über umfassendes Fachwissen im Aufstellen von Trockenwänden, Anhängen von Trockendecken und weiteren Bauarbeiten. Alle Arbeitsschritte werden einzeln dokumentiert und mit Ihnen abgesprochen. Zusammen mit einem Innenarchitekten erarbeiten wir einen Plan, um eine genau auf Sie zugeschnittene Projektlösung zu entwickeln.

Verputzarbeiten
mit Estrichbeton

Estrichbeton ist ein feinerer und hochwertigerer Fertigmörtel, welcher für diverse Arbeiten am und im Haus in Frage kommt. Handelsüblicher Beton besteht zum Großteil aus Kies, Sand, Zement, Anmachwasser und Bindemitteln. Er ist also weitaus grober und weniger gut geeignet, um Feinarbeiten auszubessern. Die aufgetragene Deckschicht soll eine glatte Oberfläche bilden – mit Standard-Beton ist das nicht möglich. Auch Estrich wird in seine verschiedenen Arten und Funktionen unterteilt: Je nach Gebrauch wird hier zwischen Zement-, Gussasphalt-, Kunstharz-, Calciumsulfat- und Magnesitestrich unterschieden. Kunstharzestrich hilft beispielsweise bei Rissen in der Wand. Bei einem unausgeglichenen Boden kann eine Schicht Zementestrich helfen, um den Boden anzugleichen.

Fußbodenverlegung:
Welches Material ist das Richtige für mich?

Um dem Eigenheim oder Arbeitsplatz ein besonderes Aussehen zu verleihen, ist es wichtig, den richtigen Fußbodenbelag zu wählen. Das Angebot und die Preisspanne können hier oftmals breit gefächert sein. Um diese Entscheidung zu erleichtern, beraten wir Sie auch hier gern. Zu unserem Leistungsspektrum zählt unter anderem die Verlegung von Fußböden aus Parkett, Laminat, PVC, Vinyl und Kork. Jeder Stoff unterscheidet sich vom anderen hinsichtlich Pflege, Einsatzgebiet und Montage. Die von uns angebotenen Bodenbeläge werden fachgerecht und akkurat in Ihrem Heim verbaut. Wenn Sie noch nicht wissen, welches Material das richtige für Ihren Innenausbau in Berlin ist, rufen Sie uns an oder melden Sie sich per E-Mail.

, Innenausbau Berlin

Vinyl und PVC: Pflegeleichte Böden mit unterschiedlichen Funktionen

Vinyl und PVC sind sehr pflegeleichte Bodenbeläge. Sie sind schnell verbaut und werden meist in Arztpraxen oder Schulen verwendet. Die lockere und glatte Oberfläche der beiden Stoffe ist leicht und schnell zu säubern. Es werden keine speziellen Säuberungsmittel für die Pflege benötigt. Der Belag kann je nach Belieben und Form zurechtgeschnitten werden. Auch die Möglichkeiten der Designs sind sehr vielfältig und bieten eine große Auswahl in Sachen Gestaltung.

Parkett: Klassiker mit besonderen Bedürfnissen

Parkett ist ein hochwertiges und massives Holz, welches teurer als die meisten Fußböden ist, jedoch durch seine lange Haltbarkeit den Preis ausgleicht. Neben der Langlebigkeit bietet der Belag auch vielfältige Möglichkeiten der Gestaltung durch unzählige Anpassungsmöglichkeiten der verschiedenen Holzmuster. Die Pflege des Holzes ist aufwendiger als beim Großteil der angebotenen Materialien. Neben dem Staubsaugen und Wischen sollte das Holz regelmäßig eingeölt werden. Bei tieferen Schäden wie Kratzern kann auch zur Schleifmaschine gegriffen werden.

Laminat: Schneller Einbau durch einfaches Klicksystem

Eine weitere elegante Lösung für den hauseigenen Boden ist Laminat. Dieser Holzboden ist robust und wird oft im Innenausbau in Berlin verwendet, da er praktisch zu verlegen ist. Fast alle Laminatböden werden per Klicksystem miteinander verbunden und sind schnell verbaut. Auch die Pflege ist nicht so aufwendig wie beim Parkett. Allerdings ist das Material empfindlich und neigt zu Kratzern. Kleine Macken im Boden sind zwar zu kaschieren, können durch die dünnere Oberfläche jedoch nicht herausgeschliffen werden. Sollten Sie sich nicht sicher sein, welcher Fußboden für Ihr Vorhaben geeignet ist, dann melden Sie sich bei uns und lassen Sie sich von unseren Experten für den Innenausbau in Berlin beraten.

Haben Sie Interesse, Ihren Innenausbau in Berlin von den Conventivo-Experten durchführen zu lassen? Dann rufen Sie uns gerne an oder schicken Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@conventivo.com widerrufen.